(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});
mertxesr. 🔴ATENCIÓ🔴PROTECCIÓ DAVANT IDENTIFICACIÓ O DETENCIÓ🔴 #LaForçaDeLaGen

🔴ATENCIÓ🔴PROTECCIÓ DAVANT IDENTIFICACIÓ O DETENCIÓ🔴 #LaForçaDeLaGent🌊 #TsunamicDemocratic #Catalunya #Catalonia #Katalonien #Catalogne

Share 0 0
Advertisement
(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});
elsabellut. TOTS SOM #tsunamidemocràtic

TOTS SOM #tsunamidemocràtic

Share 49 3

{Werbung, weil Pressereise} 🏛🏛🏛 TARRAGONA 🏛🏛🏛 Als ich dort war, habe ich euch relativ wenig davon gezeigt - das Programm war einfach zu voll, und schnell kamen neue Bilder... 🏛🏛🏛 Nichtsdestotrotz hat uns die Stadt, von der aus Kaiser Augustus einst drei Jahre lang das Römische Imperium regierte, nicht losgelassen. 🏛🏛🏛 Amphitheater, Circus Maximus, Grabsteine, die wagemutigen Wagenlenkern gewidmet sind ... an solchen Themen kommen Entdecker natürlich nicht vorbei! 🏛🏛🏛 Deshalb gibt’s heute frisch auf dem Blog eine eigene Entdeckerstory unter dem Titel „Tarragona und die Römer“ - wie immer einfach dem LinkTree folgen. 🏛🏛🏛 Wer sich nicht so sehr für die ollen Römer begeistern kann: Tarragona hat auch sonst viel zu bieten, zum Beispiel diese wunderschöne in Trompe-l'œil-Technik bemalte Fassade an der Plaça dels Sedassos. 🌍 #tarragona #tarraco #tarragonaturisme #tarragona_turisme #tarragonaexperience #spanien #spanien🇪🇸 #spain #spain🇪🇸 #espana #españa🇪🇸 #espana🇪🇸 #katalonien #catalonia #cataluna #costadaurada #catalunyaexperience 🌍 Das alles bieten die #entdeckerstorys: #blogmagazin #blogmagazine #reiseblog #travelblog #travellingtheworld #aroundtheworld #einmalumdiewelt #fernweh #reisenmachtglücklich #familienblog #foodblog #buchblog

Share 235 29

An der Grenze zwischen Spanien und Frankreich haben Polizisten damit begonnen, eine von katalanischen Unabhängigkeitsbefürwortern blockierte Verkehrsader zu räumen. Etwa 2000 Aktivisten hatten seit Montag den Übergangspunkt zwischen La Jonquera und Le Perthus auf beiden Seiten der Grenze besetzt, wie die Zeitung "La Vanguardia" berichtete. Zu der Protestaktion hatte die katalanische Plattform "Demokratischer Tsunami" aufgerufen, die bereits zuvor in anderen Teilen der abtrünnigen Region Großproteste organisiert hatte. Französische und spanische Beamte waren im Einsatz, um die Blockade aufzulösen. Zunächst hätten französische Polizisten versucht, die Demonstranten auf spanisches Territorium zurückzudrängen. Später sei dabei auch Tränengas eingesetzt worden, berichtete der staatliche spanische Sender RTVE. Die Aktivisten hatten die Autobahn mit Fahrzeugen, Barrikaden und Sitzblockaden besetzt. Sie fordern, dass die Zentralregierung in Madrid Gespräche mit der katalanischen Führung aufnimmt. Auf Schildern war zu lesen: "Spanien, setz dich hin und rede". Seit das Oberste Gericht Mitte Oktober neun Separatistenführer wegen ihrer Rolle beim verbotenen Unabhängigkeitsreferendum vom Herbst 2017 zu langen Haftstrafen verurteilt hatte, kommt die Region nicht zur Ruhe. Immer wieder gibt es in Barcelona und anderen Teilen Kataloniens teils gewalttätige Proteste. #Spanien #Katalonien #Barcelona #tagesschau

Share 14298 134
mariekapretz. Gestern Abend war ich zu Gast bei der Deutschen Welle im Programm 'The

Gestern Abend war ich zu Gast bei der Deutschen Welle im Programm 'The Day with Brent Goff'// Ahir vespre vaig ser convidada al programa 'The Day with Brent Goff' al canal Deutsche Welle @dwnews @brentgofftv #spanienwahl #elecccionsgenerals #10N #katalonien #catalunya #tv #mitjans #medien #thanksforhavingme

Share 48 1

Wahnsinn sind wieder zwei Jahre her als wir Barcelona besucht hatten. War eine wunderschöne Stadt die stark in Erinnerung geblieben ist. Würde sofort wieder zurück. . . . #citytrip #cityblogger #thinkback #barcelona #2017 #mylife #trip #couplesgoals❤️ #couples #spain🇪🇸 #katalonien #lovetravel #travelgirl #travelling #moments #feelgood #feelings #throwback🔙 #takemebackthere #lovebarcelona #travelblogger

Share 34 0

.................

Share 29 1
Advertisement
(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});
susanjulie38. Auf dem Europäischen Fernwanderweg E4 in Spanien kamen wir auch zum \"M

Auf dem Europäischen Fernwanderweg E4 in Spanien kamen wir auch zum "Monastir de Montserrat", dem religiösen Zentrum Kataloniens. Die Basilika dieses Klosters hat eine Länge von 60 m und wurde im 16 Jahrhundert erbaut. #16.jahrhundert On the European long-distance #hiking #trail E4 in #Spain we also came to the "Monastir de Montserrat", the religious center of #Catalonia. The #basilica of this #monastery has a length of 60 meters and was built in the 16th century. #europeanlongdistancehikingtraile4

Share 13 0